Skip to main content

Bluetooth Kopfhörer Test: Das ultimative Klangerlebnis

Herzlich Willkommen zu unserem Bluetooth Kopfhörer Test: Kopfhörer spielen im Leben heutzutage in vielen Bereichen eine wichtige Rolle, kaum jemand kommt mehr ohne sie aus. Egal, ob man einfach nur Musik ungestört genießen will, private Telefonate führt oder in einer Ruhezone Lust auf Unterhaltung hat, ein Kopfhörer bietet einer einzelnen Person genau die Soundqualität, die man sonst nur von einer Hi-Fi-Anlage erwarten kann. In unserem Bluetooth Kopfhörer Test erfährst Du alles, was Du wissen musst, um das passende Modell für Dich zu finden!

Kopfhörer mit Kabelverbindung sind natürlich wenig störanfällig, und man ist nicht an eine bestimmte Akkulaufzeit gebunden. Dafür ist man bei der Nutzung jedoch relativ stark eingeschränkt, was bei Bluetooth Kopfhörern nicht der Fall ist. Diese bauen innerhalb weniger Sekunden eine Verbindung zu den unterschiedlichsten Geräten auf, man hat keinen nervigen Kabelsalat und kann sich frei bewegen.

Plantronics BackBeat Fit Stereo Bluetooth Headset

Bluetooth Kopfhörer Test – Die verschiedenen Bauformen

On-Ear- oder auch Over-Ear-Kopfhörer sind die klassische Variante, denn sie ermöglichen einen nahezu störungsfreien Hörgenuss. Die On-Ear-Kopfhörer dämmen Geräusche, während man mit einem Over-Ear-Kopfhörer fast ganz von der Außenwelt abgeschottet ist, da die Ohrmuschel komplett umschlossen wird. Das macht gerade beim Einsatz von Gaming Laptops Sinn, denn man kann ganz ungestört zocken. Die besten Modelle finden Sie im Bluetooth Kopfhörer Test 2016!

In-Ear-Kopfhörer zeichnen sich durch ihre besondere Leichtigkeit aus, somit sind sie optimal für den Einsatz unterwegs geeignet. Allerdings muss man für diese Ausführung etwas tiefer in die Tasche greifen, wenn man auch hier von ausgezeichneter Soundqualität profitieren möchte. Ebenfalls vor allem Gamern zu empfehlen sind Bluetooth Headsets, denn damit kann man online mit anderen Spielern kommunizieren. In diesem Fall kommt es nicht nur auf die Tonqualität, sondern auch auf die Aufnahmequalität des Mikrofons an.



Bluetooth Kopfhörer Test Kaufberatung: Darauf solltest Du achten!

Die Hersteller von Bluetooth Kopfhörern versuchen natürlich, bei der Produktion auf die Verwendung hochwertiger Materialien und ein ansprechendes Design zu setzen. Allerdings darf dies dann auch den Preis nicht unnötig in die Höhe treiben, weshalb Verbraucher in manchen Fällen das Nachsehen haben, da das Produkt dann oftmals nach kurzer Zeit nicht mehr den gewünschten Zweck erfüllt. Aus diesem Grund sollte man beim Kauf vor allem auf die folgenden Punkte achten.


Die Klangqualität

Zunächst einmal zeichnet sich ein guter Bluetooth Kopfhörer durch eine erstklassige Klangqualität aus. Während man sich bei den kabelgebundenen Kopfhörern normalerweise keine Sorgen um einen guten Sound machen muss, sollte man bei den Bluetooth Kopfhörern doch etwas genauer hinschauen.

Bluetooth Kophörer Test Tipp – Leider gehen bei der Bluetooth-Technologie winzige Datenpakete verloren, so dass der Klang darunter leiden kann. Allerdings schreitet die Technologie auch immer weiter voran, so dass man mittlerweile einige Modelle findet, die mit erstklassigem HiFi-Sound punkten können.

TaoTronics Bluetooth Kopfhörer

Akkulaufzeit und Energieverbrauch

Da es sich bei Bluetooth Kopfhörern um kabellose Geräte handelt, muss man sie natürlich immer wieder aufladen. Die Hersteller geben zwar immer eine gewisse Akkulaufzeit an, allerdings kann man sich darauf nicht unbedingt verlassen. Akkus sind unterschiedlich stark, und für die jeweilige Laufzeit spielt auch immer die eingestellte Lautstärke eine Rolle.

Bluetooth Kophörer Test Tipp – Aus diesem Grund kann die angegebene Akkulaufzeit nur als Richtwert dienen. Bluetooth ist nicht unbedingt eine Applikation mit geringem Energieverbrauch, darauf hat auch die Akkulaufzeit des Kopfhörers einen Einfluss. Eine durchschnittliche Laufzeit von rund fünf Stunden wäre optimal, ein guter Bluetooth Kopfhörer sollte das standardmäßig schaffen.

Tragekomfort und Verstellmöglichkeiten

Köpfe haben eine unterschiedliche Größe, und auch nicht alle Ohren sind gleich. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sich ein qualitativ hochwertiger Bluetooth Kopfhörer auch verstellen lässt. Zunächst einmal gibt es Möglichkeiten zum Einstellen an den Bügeln, hier sollte man ziehen können, ohne dass die Konstruktion Schaden nimmt.

Bluetooth Kophörer Test Tipp – Ein guter Kopfhörer lässt sich spielend leicht verstellen, so dass er auch einmal von anderen Personen genutzt werden kann. Gerade wenn man die Bluetooth Kopfhörer am Gaming Laptop längere Zeit auf dem Kopf und den Ohren hat, kommt man um einen hohen Tragekomfort nicht herum, denn sonst wird das Gerät früher oder später drücken.

Was ist Noise Cancelling?

Wenn man Bluetooth Kopfhörer benutzt, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass man keine anderen Geräusche mehr wahrnimmt. Ein modernes Haus ist gegen den Verlust von Wärme gedämmt, bei einem hochwertigen Bluetooth Kopfhörer entspricht dies dem so genannten Noise Cancelling.

Bluetooth Kophörer Test Tipp – Dank modernster Technik werden störende Außengeräusche abgeschwächt, oder sogar komplett neutralisiert. Gerade Gamer profitieren von diesem Aspekt, denn so können sie sich komplett auf das Spiel konzentrieren und in das Spielgeschehen eintauchen, vollkommen ohne störende Geräusche von außen.

Die Klangqualität kann stark variieren

Wenn man telefoniert, lasen sich zahlreiche Frequenzbereiche der Stimme eliminieren, bei Musikstücken ist hingegen eine originalgetreue Wiedergabe erwünscht. Der Mensch kann mit seinen Ohren eine Schallfrequenz zwischen 20 Hz und 20 kHz wahrnehmen. Bei hohen Frequenzen ist die Wiedergabe nicht besonders schwer, allerdings kann in kleinen Kopfhörern keine großen Subwoofer verbauen.

Bluetooth Kophörer Test Tipp – Jeder Hersteller ist nun bemüht, dieses Problem auf seine eigene Art und Weise anzugehen, deshalb gibt es im Bezug auf das Frequenzspektrum große Unterschiede bei den einzelnen Bluetooth Kopfhörern. Bei Modellen im mittleren oder hohen Preissegment sollte man erwarten können, dass das Gerät über einen ordentlichen Bass verfügt.

Bluetooth Headsets sind für Gamer besonders zu empfehlen

Gamer verbringen nicht selten mehrere Stunden am Tag vor ihrem Laptop, dementsprechend muss ein Bluetooth Kopfhörer auch spezielle Anforderungen erfüllen. Da man sich bei vielen Online-Games auch mit anderen Spielern unterhalten möchte, sind Headsets die beste Wahl.

Dabei kommt es gerade bei Spielern nicht nur auf eine erstklassige Soundqualität, sondern auch auf einen optimalen Sitz des Bluetooth Kopfhörers an. Das Material sollte entsprechend leicht sein, so dass man den Kopfhörer kaum auf dem Kopf spürt. Auch auf dem Ohr sollte der Kopfhörer komfortabel sitzen, hier spielt vor allem die Polsterung eine entscheidende Rolle, und natürlich sollte man auch auf die richtige Größe achten.

Bluetooth Kophörer Test Tipp – Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Mikrofon, denn schließlich möchte man mit den Mitspielern anständig kommunizieren können. Aus diesem Grund muss das Mikrofon auch eine erstklassige Qualität haben. Essentiell wäre dabei eine Geräuschunterdrückung, das so genannte Noise Cancelling, so dass keine störenden Außengeräusche mehr vorhanden sind.